13. Dezember 2015: Jazz-Weihnachtskrimi

 

Weihnachtskrimi Alexandra Pugh

Wir mögen Weihnachten, und wir lieben Jazz!

 

Deshalb gibt es am 3. Advent ein Konzert für die ganze Familie ‒ den „Jazz-Weihnachtskrimi“

Alexandra Pugh – oder auch Fräulein Pugh – stand mit ihrem Vocal Jazz schon zweimal im Eschborn K auf der Bühne, und Stammgäste reden noch heute von den seltsamen Thelevi-Rasseln.

Diesmal erwarten uns ausgesuchte festliche Jazz-Standards und noch so einiges. Gewürzt wird das Ganze mit einem weihnachtlichen Krimi und weiteren Überraschungen. Also nichts für Freunde von Jingle Bells und irgendwelchen Königen im Stall. Aber genau das Richtige für Jazz-Freunde, die einen ganz besonderen Event nicht verpassen wollen.

Wir freuen uns schon sehr auf Alexandra, aber nur …

… aber nur, wenn ihr auch wirklich wollt! Wir brauchen 50 Anmeldungen bzw. gerne mehr (Facebook, E-Mail oder auch unten als Kommentar). Am 30. November wird dann gezählt. Der Eintritt kostet übrigens schlappe 8,- EUR.

Weitere Details verraten wir im Lauf der nächsten Wochen.

Zum Einstimmen taugt sehr gut dieses Video:

Mehr zu Alexandra Pugh unter

www.fräulein-pugh.de

Am 3. Advents-Sonntag, 13.12.2015 um 19:30 Uhr im Eschborn K, Jahnstr. 3, 65760 Eschborn, Eintritt 8,00 Euro

2 Kommentare
  1. Sigrun says:

    Das ist eine tolle Idee und ich plane mit 4 Leute zu kommen, muss aber erst noch warten wie sich die Geburtstagsfeier am 13. gestalten wird – ob es eine gibt.

    Grüße
    Sigrun

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.