Marjorie Jiménez Ronzino bei FaszinationMusik im Eschborn K
Jan Felix May
Jean Guptill
Lukas Roos
Nico Hering, Bastian Weinig
Fräulein Pugh bei FaszinationMusik im Eschborn K
Steffen Weber bei FaszinationMusik im Eschborn K
Axel Schlosser bei FaszinationMusik im Eschborn K
Yuri Sych
Christoph Aupperle Detail
Christoph Aupperle
Valerie Popov bei FaszinationMusik im Eschborn K
Corinna Danzer
Jam Session 3
Max Clouth
Giovanni Gulino's Gang Session 8
Martin Standke bei FaszinationMusik im Eschborn K
Benjamin Kolloch Quartett
Jamsession 2
Julian Camargo
Jamsession 1
Livejam Logo

Livejazz + Jamsession

im Eschborn K

Das Eschborn K ist seit 2013 der »Faszination Musik« erlegen. Nach fünf Jahren wachsender Beliebtheit geht diese Reihe im Herbst 2018 unter dem Namen Live&Jam an den Start. Jeweils am letzten Sonntag eines Monats findet im Kulturzentrum Eschborn K zwischen 19:30 Uhr und 22:30 Uhr eine Jamsession statt, die von einer Opener Band konzertant eröffnet wird.

Viele Musiker der Opener Bands sind Profis oder angehende Profis aus dem Rhein-Main-Gebiet und bringen dem Eschborner Publikum oft ihre brandaktuellen Projekte zu Gehör. Mit diesem Konzept möchten wir ambitionierten Musikern ein Forum geben, in dem sie gemeinsam mit anderen lebendige Musik auf die Bühne bringen, sich austauschen und Kontakte knüpfen können. Und den Zuhörern bieten sich immer wieder spannende musikalische Ereignisse in einer sehr großen stilistischen Bandbreite. Die Bewirtung mit Getränken und kleinen Snacks rundet das genussvolle Erlebnis ab.

Hier auf der Website von Live&Jam kündigen wir Veranstaltungen an, zeigen Bilder gelaufener Konzerte und geben Hintergrundinfos zu Musikern und Bands – wenn möglich mit Ton und Bild. Wer mühelos auf dem laufenden bleiben will, trägt sich mit seiner E-Mail Adresse unten in den Newsletter ein.

Aktuellster Beitrag:

Sommer Open Air Programm

Sonderbare Zeiten – Besondere Veranstaltungen

Nach der Devise ‚Hinfallen, aufstehen, weitermachen‘ hat sich das Eschborn K den neuen Bedingungen angepasst und präsentiert ein SOMMER OPEN AIR Programm.
Bitte beachtet auch die Hinweise ganz unten.

Am Samstag, den 18. Juli starten wir unsere Sommerreihe mit einer Landpartie. Die „Band-Kutsche“ fährt ab 11 Uhr durch Eschborn und Niederhöchstadt, um den Menschen zu zeigen: Es geht weiter! Swingende Musik an offener Luft, mit 2 PS unterwegs, wagemutig auf dem Anhänger: Die Pferdeflüsterer, vierköpfige Swing-Band on the Road. Stationen zum Zuhören sind um 11.15 Uhr der Montgeronplatz am Bürgerhaus Niederhöchstadt, um 12.00 Uhr am Eschenplatz und um 12.30 Uhr am Rathausplatz in Eschborn. Wer will, läuft mit, bleibt stehen, hört zu.

Die Pferdeflüsterer:

Harald Möbus -trp
Corinna Danzer -sax
Jonas Lohse – bass
Christoph Aupperle – vib
Andreas Neubauer – dr

Weiter Zuhören geht dann am Abend des 18. Juli um 19 Uhr im Sitzen. Nicht weit von seiner angestammten Spielstätte entfernt, nämlich auf dem schönen Plätzchen vor’m Haus in der Jahnstraße 3, bietet das Eschborn K ein abwechslungsreiches Programm, jeden Samstag um 19.00 Uhr eine Stunde lang, bis zum 29. August, Eintritt frei. An diesem ersten Abend: Ali Neander und Tilmann Höhn: Zwei Gitarren, zwei Profis, Jazz und Blues, gute Musik.

Am 25. Juli wird uns um 19.00 Uhr Autor Jochen Till versichern, dass wir mit Netflix-Gucken in der Coronazeit nix falsch gemacht haben. „Warum Seriengucken uns zu besseren Eltern macht – Erziehen mit Netflix & Co“ ist sein Thema, eine Lesung der besonderen Art!

Kontrastprogramm: Am 1. August kommt ebenfalls um 19.00 Uhr das Andreas Neubauer Groove Trio auf unsere Open-Air-Bühne, mit Sounds zwischen Jazz, House, Broken Beat, HipHop und Funk.

Am 8. August ist in der Jahnstraße die Schauspielerin Susanne Buchenberger ab 19.00 Uhr zu Gast. Das Mitglied des „Schauspiel Frankfurt“ gastiert bei uns, und sie erzählt Geschichten vom Esel Platero, nachdenklich, elegisch, lustig, mit spanischen Klängen kongenial begleitet von Christopher Brandts virtuosem Gitarrenspiel.

Wir freuen uns sehr, den Liedermacher Roger Stein am 15. August um 19.00 Uhr bei uns zu haben! Sein Solo- Programm mit deutschen Texten mit Liebe zu Kabarett und Satire, ausdrucksvollem Gesang und starker Bühnenpräsenz passt wunderbar ins Eschborn K und in unsere Sommerreihe.

Nicht fehlen darf im Sommer natürlich ein musikalischer „Sommer-Garten“ und sonnige Lieder, eine glockenhelle Stimme, klangschöne Instrumente: Das Programm des 22. August mit der international bekannten Sopranistin Caroline Jahns, dem Geiger Boris Kottmann und Nick Kvaratskhelia an der Gitarre wird uns galant in die Sommernacht geleiten.

Zur Finissage am 29. August um 19.00 Uhr freuen wir uns sehr auf Caro Trischler & Ulf Kleiner, die uns auf eine musikalische Reise von Nord nach Süd, „North i Sul“, mitnehmen, auf einen musikalischen Trip vom Soul, Jazz & Country aus Nordamerika bis nach Südamerika, zur brasilianischen Musik.

WISCHTISCH:

Wer zu unseren Veranstaltungen kommen möchte, meldet sich einfach per E-Mail an: veranstaltungen@eschborn-k.de, oder einfach per Klick im Kalender auf unserer Webseite www.eschborn-k.de; zwei Haushalte dürfen zusammen sitzen, der obligatorische Anmeldebogen, der auf die Corona-Konditionen hinweist und der vorab ausgefüllt werden muss, wird dann zugeschickt. Essen und Trinken gibt es leider nicht, aber man kann sich selbst etwas mitbringen. Die Programme dauern etwa 60 Minuten, ein Mund-Nasen-Schutz ist mitzubringen und bis zum Einnehmen des Sitzplatzes zu tragen.