25.11.2018: Kai Rüffer Fractal Band

 

Kai Rüffer Fractal Band

Eine Mischung aus modernem Jazz, skandinavischen Vibes und rockigen Einflüssen.

Das Quartett – Kai Rüffer Fractal Band überzeugt durch energetische Eigenkompositionen des Bassisten Kai Rüffer. Komplex, eingängig, melodiös, komponiert, improvisiert. Live wird das Programm durch altbekannte Jazzstandards – neu interpretiert im energetisch rockigem Sound – erweitert.

Im Jahre 2016 formiert besteht die Kai Rüffer Fractal Band aus:

Kai Rüffer – Bass, Justin Hombach – Gitarre, Winfried Rimbach-Sator – Piano, Steffen Uhrhan – Schlagzeug

Einen kleinen Vorgeschmack gibt dieses Video:

Betrifft die anschließende Jamsession

Vorgesehen ist zumindest eine Auswahl aus folgender Setlist:

    • Stolen Moments  c-moll
    • Mercy, mercy, mercy  Bb
    • The Chicken  Bb
    • Bernie’s Tune  d-moll
    • Pent-Up House  G
    • Beatrice  F
    • Recorda me  a-moll
    • The Shadow of your Smile (120) G
    • My foolish heart (60) Bb
    • Days of wine and roses (100) F
    • Everything happens to me (60) Bb
    • I fall in love too easily (60) Eb
    • My little suede shoes  Eb

    Am Sonntag, 25.11.2018 um 19:30 Uhr im Eschborn K, Jahnstr. 3, 65760 Eschborn, Eintritt frei