26.03.2017: Benno Sattler Trio

Benno Sattler Trio

Das Benno Sattler Trio fand sich klassisch – beim zufällig-gemeinsamen Besuch einer JamSession.

Nicolas Herings Spielwitz findet durch seine urmusikalische Seele und seinen pianistischen Feinsinn Ausdrucksformen, die mit ihren harmonisch-melodischen Zeitenräumen den Hörer langfristig fesseln.

Hanns Höhns ungewöhnlich angenehme Art, spontan viele Noten präzise in einen wohlgeformten Kontrast zur Musik zu platzieren, stellt dieses Projekt auf ein Fundament, wie man es sich solider nicht wünschen kann.

Benno Sattlers eklektischer Jazz-Stil ist geprägt von Pop, D&B, R&B und klassischem Schlagwerk – seine Technik, Dynamik und sein Ohr entfalten ihre Macht in der Interaktion und runden dieses verspielte Dreigestirn einzigartig ab.

 

Benno Sattler, Drums

Hanns Höhn, Bass

Nicolas Hering, Piano

Betrifft die anschließende Jamsession

Vorgesehen ist zumindest eine Auswahl aus folgender Setlist:

Stella by starlight (Bb)
Have you met Miss Jones (F)
Billie`s Bounce (F)
Detour ahead (C)
Solar (C-)
Boblicity (F)
The chicken (Bb)
So nice (Summer Samba) (F)
Chega de saudade (No more blues) (D-/ D)

Tonarten nach “iReal Pro”

Am Sonntag, 26.03.2017 um 19:30 Uhr im Eschborn K, Jahnstr. 3, 65760 Eschborn, Eintritt frei