29.09.2019: An Emotion

 

AN EMOTION

Funky Rhythmen, groovige Beats, jazzige Harmonien mit packenden Soli und komplexen, aber dennoch eingängigen Gesangslinien sind die stilistischen Elemente der Musik des Quintetts „AN EMOTION“ aus Frankfurt. Manche Zuhörer fühlen sich zur Bewegung angeregt, auch wenn die Musik keine Tanzmusik ist. Sanft und einschmeichelnd klingt die Band bei gefühlvollen Balladen und lädt das Publikum zum Eintauchen in träumerische Klangwelten ein. Mysteriös und dunkel klingen die instrumentalen Fusion-Stücke; eine weitere Facette von „AN EMOTION“.

Mit Andrey Shabashev am Keyboard, Ivan Habernal am E-Bass und Fabian Schrade am Schlagzeug haben Vakhtang Kharebava an Gitarre und Katharina Grossardt an Gesang und Gitarre drei herausragende Musiker gefunden, die ihre Eigenkompositionen sowie die Funk-Arrangements von Jazz-Standards und anderen bekannten Titeln adäquat umsetzen und als „AN EMOTION“ präsentieren.

Die Songtexte aus eigener Feder handeln sowohl von Erlebnissen und Schicksalen einzelner Menschen als auch von allzu Menschlichem wie der Spielsucht, der inneren Gefühls- und Gedankenwelt oder zyklischen Ereignissen des Lebens.

Mehr zu „AN EMOTION“ unter

www.anemotion.eu

Einen kleinen Vorgeschmack gibt dieses Video:

Hier die Setlist die anschließende Jam-Session:

  1. The nearness of you (F)
  2. Desafinado (F)
  3. I’m beginning to see the light (Bb)
  4. Whisper not (C-)
  5. Take the A- Train (C)
  6. Birk’s Work (Bb-)
  7. Sugar (C-)

 

Am Sonntag, 29.09.2019 um 19:30 Uhr im Eschborn K, Jahnstr. 3, 65760 Eschborn, Eintritt frei