Einträge von Stucky

29. November 2015: Ves plays Wes

  Am Sonntag, 29. November 2015, ab 19:30 Uhr, steht das Eschborn K mit der Reihe „FaszinationMusik“ ganz im Zeichen von Wes Montgomery und seiner legendären Gibson L5. Wes Montgomery war nicht nur ein prägender Jazzgitarrist, sondern auch ein fleißiger Komponist. Einige seiner Originals sind heute Standards. Mit dem dem Programm „Ves plays Wes“ möchten wir […]

13. Dezember 2015: Jazz-Weihnachtskrimi

  Wir mögen Weihnachten, und wir lieben Jazz!   Deshalb gibt es am 3. Advent ein Konzert für die ganze Familie ‒ den „Jazz-Weihnachtskrimi“ Alexandra Pugh – oder auch Fräulein Pugh – stand mit ihrem Vocal Jazz schon zweimal im Eschborn K auf der Bühne, und Stammgäste reden noch heute von den seltsamen Thelevi-Rasseln. Diesmal […]

Auf der Bühne: Axel Schlosser Quartett

Lag es an den ersten herbstlich fallenden Blättern? An der Umstellung auf die Winterzeit? Oder an dem Namen, mit dem ein bisschen große weite Welt auf die regionale Bühne kommen sollte? Ziemlich sicher lag es an Axel Schlosser, der eben nicht nur Reputation der hr-Big Band mit nach Eschborn brachte, sondern vor allem höchst solide […]

25. Oktober 2015: Axel Schlosser Quartett

Am Sonntag, 25. Oktober 2015, ab 19:30 Uhr, holt das Eschborn K mit der Reihe „FaszinationMusik“ zu einem weiteren Schlag gegen die organisierte Langeweile aus. Aufspielen wird das Axel Schlosser Quartett in der Besetzung: Axel Schlosser (tp), Nico Hering (p), Bastian Weinig (b) und Julian Camargo (dr). Axel Schlosser (Jg. 1976) ist seit 2002 Solo-Trompeter […]

Auf der Bühne: Maria Kaulbarsch Quartett + Alexandra Pugh

  Das war ein gelungener Start ins Herbstprogramm. Mit Maria Kaulbarsch und ihrem Quartett (Winfried Rimbach-Sator – Piano, Eduardo Sabella – Kontrabass, Johannes Lüttgen – Schlagzeug) und unterstützt von Alexandra Pugh – Backing Vocals – haben wir am vergangenen Sonntag einen großartigen Auftritt der jungen Absolventen der Mainzer Musikhochschule (Uni) erlebt. Als Session Opener waren sie ein Erlebnis für jeden, der das […]

27. September 2015: Maria Kaulbarsch Quartett

Der Sommer war heiß, und der Herbst wird noch heißer – musikalisch gesehen. Denn die Ferien sind Schnee von gestern und deshalb ist die Sommerpause mit sofortiger Wirkung beendet. FaszinationMusik im Eschborn K geht wieder auf Sendung mit dem Maria Kaulbarsch Quartett. „Die Mainzer Sängerin Maria Kaulbarsch bewegt sich mit ihren Musikern erfrischend und experimentierfreudig […]

Auf der Bühne: Corinna Danzer Trio mit Yuriy Sych

Mit Corinna Danzer und ihrem Trio (Drummer Giovanni Gulino und Bassist Jonas Lohse) ergänzt um den großartigen Pianisten Yuriy Sych waren die besten der Frankfurter Jazzszene am Start. Alles routinierte Musiker, die regelmäßig die Sessions im Jazzkeller Frankfurt eröffnen. Als Gäste bei der sich anschließenden Jamsession waren wieder viele alte Bekannte dabei. Es hat sich inzwischen […]

31. Mai 2015: Corinna Danzer Trio feat. Yuriy Sych

Der Pianist Yuriy Sych gehört ohne Zweifel zu den profiliertesten Musikern der aktuellen Frankfurter Jazzszene. Er studierte in der Ukraine und an der Frankfurter Hochschule für Musik und darstellende Kunst (HfMudK) klassische Musik sowie Jazz an der Musikhochschule Mannheim. Als Mitglied des Contrast Quartetts und der Band Elektrolyte wurde er mit dem „Arbeitsstipendium Jazz der […]

Auf der Bühne: Benjamin Kolloch Quartett

Eine Session zum Träumen … Was war passiert? Am 26.4.2015 kam das Benjamin Kolloch Quartett auf die Bühne bei FaszinationMusik. Benjamin Kolloch ist Absolvent der Frankfurter Musikwerkstatt (FMW), einem unserer Kooperationspartner, und spielte mit seiner Band zunächst als Opener, anschließend aber auch selbst in einer Session, die neue Maßstäbe setzte. Mit dabei im Introset waren […]

26. April 2015: Benjamin Kolloch Quartett

Inspiriert vom Jazz der 40er bis 60er Jahre holt das Quartett um den Mainzer Jazzgitarristen Benjamin Kolloch, einem Absolventen der Frankfurter Musikwerkstatt (FMW), in energiegeladenen, swingenden Eigenkompositionen die Jazztradition in die Gegenwart. Diese Kompositionen der Band werden ergänzt mit seltenen Stücken von Legenden wie Charlie Parker, Clifford Brown oder Lee Morgan sowie speziell arrangierten Standards […]