29.05.2016: Max Clouth Clan

Max Clouth Clan

Sommerzeit ist Reisezeit. Und deshalb gehen wir vor Sommerpause schon mal auf eine Klangreise.

Wir reisen in die Welt der Klänge Indiens mit dem Gitarristen Max Clouth, der auf eigenwillige Weise indische Musik mit Jazz vereint. Max Clouth ist ein gestandener Jazzer, der bei seinen vielen Aufenthalten in Indien dieser Klangwelt erlegen ist. Deutlich wird die Verbindung dieser beiden Welten auch an seinem Instrument, einer Gitarre mit zwei Hälsen. In seinen Eigenkompositionen setzt er die spezielle Phrasierungstechnik der indischen Musik gekonnt ein.

Seine Reisebegleiter sind Andrew Shabashev (Keys), Jonathan Sell (Bass) und Andreas Neubauer (Drums), einer der ganz großen Könner seines Fachs.

Have a good trip!

Nach diesem Konzert mit Session machen wir Pause. Fußball und Schwimmbad stehen an. Am 25. September geht es dann weiter mit dem neuem Programm.

Hennes

Einen kleinen Vorgeschmack gibt dieses Video von Max Cloth solo:

Mehr zur Max Clouth unter

Am Sonntag, 29.05.2016 um 19:30 Uhr im Eschborn K, Jahnstr. 3, 65760 Eschborn, Eintritt frei